Berichte:

(Updates bestehender Berichte sind da beim jeweiligen Titel vermerkt)

 

Oslo Sporveier - knapp der beschlossenen Stilllegung entgangen

Für die Strassenbahn von Oslo (Oslo Sporveier) wurde 1960 die Stilllegung beschlossen sobald die 1958 neu beschafften Wagen von Høka an ihr Einsatzende kommen. Die Fahrzeuge waren aber viel besser als geplant und so besitzt Oslo auch heute noch eine Strassenbahn. 

Weiterlesen ...

Göteborgs Spårvägar - Der grösste Trambetrieb in Skandinavien

Göteborgs Spårvägar überlebte als einer der wenigen Trambetriebe in Schweden die 60er Jahre mit der Umstellung auf Rechtsverkehr. Stetig im Wachstum besitzt Göteborg heute das grösste Tramnetz in Skandinavien. 

Weiterlesen ...

Bözenegg-Eriwis Bahn - Aktuelles 2022

Bözenegg-Eriwis Bahn - Aktuelles 2022

Weiterlesen ...

Malmö Stads Spårvägar - Die Rückkehr als Museumsbahn

Die Strassenbahn von Malmö (Malmö Stads Spårvägar) stellte, obwohl 1967 noch auf Rechtsverkehr umgebaut, 1973 ihren Betrieb ein. 1987 konnte eine Museumslinie eröffnet werden.

Weiterlesen ...

Stockholm Museumslinie 7 (7N) - Djurgårdslinjen

Die Linie 7 in Stockholm wurde 1967 stillgelegt und 1991 als Museumslinie (Djurgårdslinjen) auf teilweise unter einer Teerschicht noch vorhandenen Gleisen wiedereröffnet. 

Weiterlesen ...